PC-Monitor Ilyama ProLite XUB2792QSU im Test, Bild
Die flexible Halterung erlaubt das Neigen und Drehen des Bildschirms und lässt sich bis zu 150 mm in der Höhe verstellen

ProLite XUB2792QSU von Ilyama im Test

Die ungefähre Lesezeit beträgt 2 Minuten
Einzeltest > PC-Monitor > 15.05.2024

Alltagsbegleiter

Ob im Büro, im Gaming-Zimmer oder im Internetcafe; wer mit dem PC arbeitet, benötigt einen Bildschirm. Iiyama bietet verschiedene Modelle an. Wir haben uns den neuen ProLite XUB2792QSU zum Test kommen lassen.

Desktop-Monitor mit 27 Zoll

Der XUB2792QSU kostet rund 185 Euro und hat eine Bildschirmgröße von 27 Zoll beziehungsweise 68,5 cm. Geliefert wird er mit einer flexiblen Halterung sowie einem Standfuß. Sie können Ihn aber auch an einer Wandhalterung montieren. Die flexible Halterung erlaubt das Drehen um bis zu 90° Grad oder um 45° nach links und rechts. Sein Neigungswinkel beträgt 22° nach oben und 5° nach unten. Außerdem können Sie den Monitor montiert an seinem Standfuß bis zu 150mm in der Höhe verstellen. Neben dem von uns getesteten Modell in 27 Zoll gibt es den Monitor auch mit einer Bildschirmdiagonale von 24 Zoll und als 27 Zoll-Modell mit und ohne höhenverstellbaren Fuß.   

Alles Wichtige an Bord
In Sachen Anschlüsse hat der iiyama einen HDMI- und Display-Port-Anschluss, vier USB-Buchsen sowie ein Kopfhöreranschluss an Bord. Außerdem ist er mit zwei Lautsprechern ausgestattet, die sich auf der Rückseite befinden und von dort nach oben strahlen. Damit ist er als Business- Monitor mit allen wichtigen Features, die man braucht ausgestattet. Wir haben unseren Bildschirm per HDMI mit dem PC und dem Waipu.TV-HDMI-Stick verbunden. Sofort nach dem Einschalten mit der auf der Rückseite befindlichen Taste erkennt unser Testmuster selbstständig die eingehende HDMI-Quelle und präsentiert sich mit sehr klarer Bildwiedergabe. Insgesamt kann der Bildschirm mit WQHD-Auflösung 2560x1440 Pixel darstellen. Das verbaute IPS-Panel hat eine Bildwiederholfrequenz von 100 Hz. Die AdaptiveSync-Funktion peppt das eingehende Bild auf und stabilisiert die Bildqualität. Mit den auf der Rückseite befindlichen Bedientasten können Sie umfangreiche Menüeinstellungen vornehmen und den Monitor bestens konfigurieren. So lassen sich beispielsweise Helligkeit, Kontrast und Farbe individuell optimieren, der Eco-Modus aktiveren oder die OSD-Position verändern.  

Gute Bildwiedergabe
Während unseres Tests hat uns besonders der große Betrachtungswinkel und die sehr detaillierte Farbwiedergabe gefallen. Der integrierte Blaufilter schützt die Augen auch bei längerer Bildschirmnutzung. Mit seiner QHD-Auflösung können Sie den Bildschirm auch für hochauflösende Bild- und Filmformate nutzen. 


Fazit

Der iiyama ProLite XUB2792QSU ist der ideale Alltagsbegleiter im Büro und Homeoffice. Der 27cm-Desktop-Monitor mit 100 Hz-Panel bietet eine QHD-Auflösung und eine schnelle Reaktionszeit. Seine Blaulichtfilter-Technologie bekämpft müde Augen und sorgt auch bei längerem Einsatz für mehr Spaß bei der Arbeit. Eine Kauf-Empfehlung der DIGITAL HOME-Redaktion.

05/2024
Ilyama - ProLite XUB2792QSU
KategoriePC-Monitor
ProduktProLite XUB2792QSU
HerstellerIlyama
Getestet vonDirk Weyel
Preis (in Euro) um 185 Euro
Vertrieb: iiyama, Neufahrn
Telefon: 08165 92403030
Internet: www.iiyama.com
Abmessungen (B x H x T in mm) 613,5 x 394 (544,5) x 209,5
Arbeitsfläche (H x B) 596,7 x 335,7 mm, 23,5 x 13,2"
Gewicht 6,1 kg
Bilddiagonale 27" (68,5 cm)
Panel-Technologie IPS LED
phys. Auflösung 2560x1440 @100Hz
Bildformat 16:9
Helligkeit 250 cd/m²
Kontrastverhältnis 1300:1
erw. Kontrastverhältnis 80M:1
Reaktionszeit (MPRT) 0,4ms
Blickwinkel horizontal / vertikal 178°, rechts / links / oben / unten 89°
Farbunterstützung 16.7mIn (sRGB: 99%, NTSC 72%)
Lautsprecher 2 x 2 Watt
Neigungswinkel 22° nach oben; 5° nach unten
Drehwinkel 90°; 45° links; 45° rechts
Anschlüsse 1 x HDMI / 1 x DisplayPort / 4 x USB 3.2 / Kopfhörer
+ QHD-Auflösung
+ flexible Halterung
+/- + schnelle Reaktionszeit
Bildqualität 50 %
Ausstattung 25 %
Verarbeitung 25 %
Preis/Leistung: sehr gut
Note:
Vorheriger Test

DABMAN i560 CD von Telestar im Test

Nächster Test

4K-Stick von Waipu.TV im Test

image_suche_alle_tests

Weitere Tests des Autors Dirk Weyel

Streaming-Stick Waipu.TV 4K-Stick im Test, Bild
 27.05.2024
4K-Stick von Waipu.TV

Die Fußball-Europameisterschaft und die olympischen Spiele sind nur zwei der sportlichen Highlights in diesem Sommer. Die meisten Begegnungen werden im linearen TV-Programm von ARD, ZDF, RTL ...

Mähroboter Parkside PMRDA 20-Li B2 im Test, Bild
 07.05.2024
PMRDA 20-Li B2 von Parkside

Schon einige meiner Freunde und Bekannten haben in ihrem Garten einen per App-steuerbaren Rasenmähroboter. Jetzt war es auch für mich an der Zeit, das Rasenmähen von einem smarten He...

Bewegungsmelder Lupus Mobilfunk- Bewegungsmelder im Test, Bild
 03.05.2024
Mobilfunk- Bewegungsmelder von Lupus

Wenn man unterwegs ist, wünscht man sich Gewissheit, dass sein Hab und Gut zuhause sicher vor Eindringlingen ist. Mit einem per App steuerbaren Bewegungsmelder werden Sie zuverlässig dar&...

Bluetooth-Radiowecker JBL Horizon 2 im Test, Bild
 29.04.2024
Horizon 2 von JBL

Klassische Radiowecker findet man im Handel nur noch selten. Kein Wunder, denn viele lassen sich heute von ihrem Smartphone oder per Sprachassistenten wie „Alexa“ wecken. Wesentlich entspannter...

Überwachungskamera Nedis WIFICBO50WT im Test, Bild
 24.04.2024
WIFICBO50WT von Nedis

Überwachungskameras, die mit Akku betrieben werden, eignen sich hervorragend für eine flexible Platzierung. Viele Modelle sind jedoch nur für den Innenbereich konzipiert und erforder...

Dirk Weyel
Redakteur / Tester

Dirk Weyel


Keine Tests verpassen!

Jetzt zu unserem Newsletter anmelden und keinen Test mehr verpassen.